normal keine LG

eTagung "Aufsichtsrecht für EbAV"

Digitale Veranstaltung, 30.09.2020 · 09:00 - 16:00 Uhr
© anyaberkut. istockphoto.com, #1068812244
© anyaberkut. istockphoto.com, #1068812244

Die dieses Jahr als digitale Veranstaltung ausgelegte EbAV-Aufsichtsrechtstagung informiert wieder über die wichtigsten nationalen und europäischen Änderungen im Aufsichtsrecht. Welche neuen Regelungen gibt es für EbAV und wie kann man sie umsetzen? 

Um den Tagungscharakter zu erhalten, werden die Beiträge an einem Tag live gehalten, ohne Aufzeichnung. Geplant sind 3 Blöcke à 90 Minuten: zwei vormittags und, nach einer längeren Pause, einer nachmittags.

Vorgesehene Themenschwerpunkte sind u.a.:

1. Neue BaFin-Rundschreiben zur EbAV-II-Umsetzung: Fragen der praktischen Umsetzung
  • MaGo für EbAV
  • eigene Risikobeurteilung
2. Aktuelle Stunde weiterer aufsichtsrechtlicher Themen
  • BaFin-Rundschreiben VAIT - Umsetzung in Altersversorgungseinrichtungen
  • EZB/EIOPA Reporting – bisherige Erfahrungen
  • BaFin-Auslegungsentscheidung zur Erklärung zu den Grundsätzen der Anlagepolitik gemäß §§ 234i, 239 Abs. 2 VAG
3. Nachhaltigkeit und Altersversorgungseinrichtungen 

 

 

Veranstaltungsort

Digitale Veranstaltung
Ihre Ansprechpartnerin, Frau Ulrike Schulz

Tel.: +49 30 3385811 14
Fax: +49 30 3385811 21

tagungen@aba-online.de
Webseite besuchen

Informationen für Tagungsteilnehmer

Anmeldungen möglich ab August 2020