normal keine LG

Infotag Versorgungsausgleich (TVA/21)

Digitale Veranstaltung, 13.04.2021 · 09:30 - 12:30 Uhr

Referenten:
/ Moderation: Sabine Drochner (aba e.V.)

Veranstaltungsunterlagen
© Alexander Supertramp, shutterstock.com, #1034796358
© Alexander Supertramp, shutterstock.com, #1034796358

Der traditionelle Infotag Versorgungsausgleich der aba soll auch digital nicht nur einen Überblick geben über Entwicklungen, Neuigkeiten und aktuelle Fragestellungen zum Thema Versorgungsausgleich bei Betriebsrenten, sondern auch Gelegenheit bieten zu einem Gedanken- und Erfahrungs­austausch.

 

Veranstaltungsort

Digitale Veranstaltung
Ihre Ansprechpartnerin: Ulrike Schulz

Tel.: 030 3385811 14

veranstaltungen@aba-online.de

Online-Anmeldung

Informationen für Tagungsteilnehmer

Teilnahmegebühren

Frühbucher - Für Anmeldungen bis einschl. 30.03.2021

aba-Mitglieder:      125,00 €/Person
Nicht-Mitglieder:    150,00 €/Person

Für Anmeldungen ab 31.03.2021

aba-Mitglieder:      225,00 €/Person
Nicht-Mitglieder:    250,00 €/Person

Der Teilnahmebeitrag enthält die Teilnahme an der Veranstaltung und den Zugang zum geschützten Teilnehmerbereich "Veranstaltungsunterlagen" auf der aba-Homepage. Er ist gem. § 4 Nr. 22a UStG von der Umsatzsteuer befreit.

 

Stornobedingungen

Für Anmeldungen, die bis 30.03.2021 erfolgen, ist der Rücktritt von der Anmeldung kostenlos, aber nur bis 30.03.2021 möglich. 

Anmeldungen, die ab dem 31.03.2021 erfolgen, können nicht storniert werden.

Ein Teilnehmerwechsel ist mit schriftlichen Antrag bis 11.04.2021 kostenlos möglich.
 

Technische Voraussetzungen

Wir nutzen die Webinar-Plattform der CSN GmbH.

Es ist keine Installation erforderlich, lediglich in einem zweiten Schritt eine Registrierung bei der CSN GmbH. Die Präsentationen rufen Sie über Ihren Standard Internetbrowser auf. Das Audio läuft über Ihr Telefon.

 
Weiterbildungszeiten

Als akkreditierter Bildungsdienstleister können wir Ihnen für den Infotag Versorgungsausgleich Weiterbildungszeiten:

- als formale Weiterbildung bei der DAV für DAV-Mitglieder 2,5 Stunden anrechnen lassen,

- auf Ihrem gut beraten Bildungskonto *) bzw. gemäß IDD 125 Minuten gutschreiben

- oder einfach bescheinigen.

Als Nachweis für Ihre Teilnahme dient Ihre namentliche Registrierung auf der CSN Plattform und die dort erfasste Zeit.

Aus Datenschutzgründen ist ein formloser Antrag auf Gutschrift der Weiterbildungszeiten erforderlich. Bitte schicken Sie ein E-Mail an veranstaltungen@aba-online.de und geben Sie, sofern vorhaben, Ihre DAV-Mitgliedsnummer und/oder gut beraten ID an. Oder alternativ tragen Sie den Wunsch gleich während der online-Anmeldung unter "Anmerkung" ein.

 

*) Zielgruppe sind Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen mit Aufgaben in den Bereichen Versicherungsvermittlung und des Versicherungsbetrieb, darunter auch Leitungspersonen und Innendienstmitarbeiter. Erwerbbare Kompetenzen im Sinne von § 7 bzw. Anlage 3 der VersVermV sind u.a. die Aktualisierung und Vertiefung des fachlichen Wissens zu Durchführungswegen und Angeboten der betrieblichen Altersversorgung und der damit zusammenhängende Beratung.