normal keine LG

BetrAV-Ausgabe 2/2020 erschienen

15.03.2020

Der Kommentar in der aktuellen Ausgabe stammt von Dr. Peter Schwark, Mitglied der Geschäftsführung des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft, GDV. Er widmet sich dem verbleibenden Zeitfenster für rentenpolitische Reformen in dieser Legislaturperiode, unter anderem bei der riestergeförderten Altersvorsorge.

Weitere Beiträge behandeln den Insolvenzschutz bei gekürzten Pensionskassenrenten, die  arbeitsrechtliche Behandlung von Zulagen bei der Riester-bAV, die Frage des gleichzeitigen Bezugs von betrieblicher Altersversorgung und Gehalt beim Gesellschafter-Geschäftsführer und weitere Themen.

Bezugshinweis: Die vollständige Ausgabe 2/2020 ist nur für für eingeloggte Personen im Mitgliederbereich (https://portale.aba-online.de)  aufrufbar. Kommentar und Inhaltsverzeichnis können über die PDF-Schaltfläche abgerufen werden.

Über die BetrAV: Die von der aba herausgegebene Zeitschrift BetrAV bietet in jeder Ausgabe auf ca. 100 Seiten eine Fülle von Fachartikeln sowie Informationen über politische Diskussionen, Gesetzgebung, Rechtsprechung, Praxis und Wissenschaft aus dem Bereich der betrieblichen Altersversorgung.